Du bist hier: Home » Aktionstag Mülldetektive » Mülldetektive

Mülldetektive

mdws


Hier findet Ihr Beispiele unserer Projektarbeit

 

Im März 2016 haben wir eine ganz besondere Pflanzaktion gestartet. Das war natürlich ein Langzeitprojekt, wie es üblich ist, wenn man etwas in die Erde packt. Insbesondere, weil wir über den Zeitraum prüfen wollten, was eigentlich so alles verrottet und wieder zu Erde wird und was eben nicht. Die Kinder haben alle möglichen Dinge in dem Blumenkasten mit Erbe bedeckt und regelmäßig begossen. Im Juli haben wir uns das Ergebnis angesehen.

f000

Dann war es soweit. Wir konnten endlich prüfen, was mit den Sachen passiert ist. Offensichtlich zu sehen war, dass sich neben den gemalten Schildern kleine Pflanzen entwickelt haben. Die Kinder sind schnell fündig geworden.

f10

Pinsel, Schwamm, Alufolie, Stoff,
Schaumstoff, Plastikfolie und Plastik Strohhalm
waren zwar erdig aber kein bisschen verrottet.
Tomate, Teebeutel, Banane, Apfel, Paprika waren weg,
sind zu Erde geworden oder es haben sich aus den Samen Pflanzen entwickelt.
Im Internet haben wir uns Müllberge an Land und
Plastikinseln im Meer angesehen.
Diese Arbeit war der Anlass und die Vorarbeit für unsere Aktion für

> die Mülldetektive <

Schreibe einen neuen Kommentar

Scrolle zum Anfang